Bald zu dritt

Wow, was für ein Shooting. Ich bin immer noch total begeistert obwohl es schon wieder einige Wochen her ist das ich mich mit Belma und Jörg für dieses Fotoshooting getroffen habe. Da ich zum ersten mal solche Fotos gemacht habe wusste ich gar nicht so recht was mich erwartet und wie das alles werden würde. Und was soll ich sagen, es war unglaublich!

Die beiden drei waren unglaublich entspannt und nach dem die ersten Fotos gemacht waren, wurde ich das dann auch so langsam. Wir hatten insgesamt eine gute Zeit und ich bin wirklich unglaublich beeindruckt das die beiden mir gestattet haben so persönliche Fotos von ihnen machen zu dürfen. Ich fotografiere zwar bei Hochzeiten auch immer wieder sehr persönliche und intime Momente aber diesmal war es irgendwie anders. Vielleicht kommt mir das auch nur so vor weil es kein großes drumherum gab sondern nur uns vier, eine Kamera und Licht. Das hat aber schon ausgereicht und mich irgendwie bewegt.

Und jetzt freue ich mich noch mal doppelt das ich ein paar der entstandenen Fotos auch zeigen kann. Ich hör' auch jetzt einfach mal nicht damit auf beeindruckt zu sein und hoffe den dreien dann bald auch zu dritt zu begegnen.